Guets Nois!

JoggingDas neue Jahr hat begonnen und ich habe wieder mal einiges vor: Tortour, Ötz, Team Alpecin, Halfiron, GP Bern und und und.  Schon jetzt freue ich mich auf die vielen Höhenpunkte und Touren, die da kommen werden. Heimlich habe ich bereits nach Weihnachten mit dem Training begonnen. Nachdem ich mich im Dezember mit viel Glühwein und allerelei Leckerem verwöhnt habe, war dies auch dringend nötig. Die Waage zeigt mal wieder eine schöne „8“ vorne. Darum trifft man mich immer wieder mal im Fitness, Spinning, auf einer Jogging Runde im Schnee, oder beim Snowboarden an.

Auch heute haben wir die Gelegenheit gepackt und uns nach dem feinen Fondue Chinoise bei einem Neusjahrsjogging die Füsse vertreten. Auf geht’s ins Abenteuer 2011. Mit grossem Elan und viel Freude!

Es gibt 2 Kommentare für diesen Artikel
  1. Christian at 19:24

    Feine Sache. Und auch von mir alles Gute!
    Eben auch auf der Rolle gewesen. Muss mal schauen wie glatt es morgen ist ob vielleicht auch mal gelaufen wird.

  2. Maddin at 19:48

    Alles Gute für das neue Jahr und viel Erfolg bei Deinen/Euren Plänen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *