1001 Geschichten rund ums Rennrad – das Buch „Radsport Furios“

Radsport FuriosHeute erscheint das  Buch von Manfred Poser – Radsport furios – in einer neuen Auflage. Rennradblog.ch durfte es exklusiv vorablesen. Radsport furios präsentiert viele lustige, traurige, unglaubliche und wunderbare Episonden rund um den Rennradsport. Darin enthalten sind sowohl Legenden aus den fünfziger Jahren, als auch aktuelles Zeitgeschehen. Jede Geschichte ist ein kleines Mosaiksteinchen deren Gesamtheit das Lebensgefühl Rennrad ausmachen.

Wer erinnert sich noch an den Algerier Abdelkader Zaaf, der als führender der Etappe 2 Flaschen Wein trank, sich unter eine Plantane legte, einschlief, das Feld verpasste und danach in der falschen Richtung hinterherjagte? Einfach herrlich! Unvergessen ist auch der Wutanfall von Mario Cipollini, der seine Trinkflaschen den Begleitmotorrädern hinterher warf. Was hat es mit den „Cholesäck“ (Kohlensäcken) auf der Rennbahn Oerlikon auf sich? Welches sind die grössten Rennradfahrer aller Zeiten? Das Buch Radsport Furios ist ein Fundus von Anekdoten und ein schöner Zeitvertreib, wenn Regentropfen an die Scheibe prasseln und man das Rennrad doch einmal im Keller stehen lässt.

Das Buch wurde vom Hallenberger Media Verlag herausgegeben und kann hier gekauft werden:
Apple iTunes Schweiz
Amazon

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *